Sylvia`s Bridal Sampler

Montag, 30. November 2009

1. Advent 2009

Wir waren an diesem Wochenende sehr fleissig. Es wurden Weihnachtskekse gebacken die Krippe wurde aufgebaut und ich habe etwas gefilzt. Eine Handarbeitstasche ist entstanden meine erste und es wird auch nicht die letzte sein. Ich glaube das Filzfieber hat mich jetzt erwischt. Zudem war ich noch auf einer Spinnvorführung und habe somit auch noch einen Strang Wolle gesponnen. Somit habe ich fast alle Stunden an diesem Wochenende voll ausgenutzt.

Freitag, 27. November 2009

Gertie Maus



Heute brachte man mir Esme Rufname "Gertie" wieder eine Hündin aus unserem letzten Wurf. Sie ist nun 14 Wochen alt und sucht einen neuen Wirkungskreis. Die Frau war wohl total überfordert mit ihr. Tja es ist nicht immer ein Zuckerschlecken so einen kleinen Welpen zu erziehen, dann muss er auch noch 3 mal täglich raus zum Gassi gehen und spielen will sie auch. Tja so ein kleiner Welpe benötigt viel Aufmerksamkeit und das hätte sie sich nicht so vorgestellt. Man kann den Leute halt nur vor den Kopf schauen. Vielleicht findet sie ja bald ein neues Zuhause.
Wer etwas mehr von Gertie sehen will der kann uns ja mal auf www.colemanspride.de besuchen.
Gertie ist übrigens ein Englischer Cockerspaniel in der Farbe Blauschimmel

Dienstag, 24. November 2009

Filzversuche aus Alpaka

Da ich ja derzeit das Filzen ausprobiere habe ich mal versucht ein Gefäß zu Filzen nach einer Anleitung aus dem Internet. Ich hatte noch gewaschene und kadierte Alpakawolle da und habe es mal versucht. Es ist kuschelweich geworden mal schauen was ich damit mache.


Freitag, 13. November 2009

Besuch aus GB

heute ist meine Schwiegermutter zu Besuch gekommen und hat mir was besonderes mitgebracht. Im Gepäck hatte sie ein paar Strickzeitschriften und unsere Lieblingskekse. Aber die Zeitschriften sind mal was ganz anderes, seht ihr die Mega großen Stricknadeln in größe 12, die gab es zu der Zeitschrift dazu. Es sind viele schöne Sachen drin und ich weiß garnicht womit ich anfangen soll.


Knit Today

Yarn forward

Let`s knit

Sonntag, 8. November 2009

zuende gestrickt

habe ich die Mütze und den Schal aus dem Sonderheft der Sabrina "Mützen". Es ist übrigens meine erste selbst gestrickte Mütze mit meinem neuen Stricknadelset "Knit Pro" herrliche Nadeln. Warum habe ich nur solange gewartet die zu kaufen.

Dann habe ich nochmal mein Stuhlkissen fotografiert jetzt wo es trocken ist. Bei Tageslicht sieht es viel besser aus.

Samstag, 7. November 2009

ich habe es getan

Mein erstes Stuhlkissen ist fertig es liegt im Moment noch auf der Leine zum trocknen. Wennes fertig ist werde ich es draußen nochmal ablichten dann sieht man die Farben auch besser.
meine Freundin hat ihre erste Tasche gefilzt auch sehr schön geworden.
Dieses Kissen hat unsere Kursleiterin gemacht ich habe mir noch etwas Wolle mitgenommen und werde versuchen es nachzuarbeiten.

Freitag, 6. November 2009

heute wird gefilzt

eine Woche lies mich das filzen nicht mehr los und ich habe nach einem Filzkurs hier bei uns gesucht und durch zufall bin ich auf einen Shop in DAWANDA gestossen welche Betreiberin hier in der Nähe wohnt. Sie verwies mich auf jemand anderen und als ich am Mittwoch mit ihr sprach bot sie mir an heute einen Filzkurs zu machen wenn ich 4 Personen zusammen bekommen könnte. Nun ich habe mein möglichstes getan und habe eine Freundin von mir gefunden den anderen war es leider zu kurzfristig. Aber das tolle ist der Kurs wird trotzdem stattfinden da sie gemerkt hatt das wir einfach nur Wollverrückt sind und um 9Uhr geht es los. Ich werde euch später davon berichten.

Donnerstag, 5. November 2009

der Stein

hier mal ein Bild von meinem ersten richtigen Versuch etwas nass zu filzen es wird bestimmt nicht mein letzter Versuch sein.

Mittwoch, 4. November 2009

wie die Zeit vergeht

Ach herje es ist wiedermal lange her das ich einen Eintrag geschrieben habe aber ich war so busy mit dem Stricken das ich irgendwie nicht zum bloggen gekommen bin. Von diesem Baktus habe ich der Anzahl 6 gestrickt immer wieder habe ich neues meliertes Garn im Strickgeschäft gesehen und ich konnte dem Baktus Virus nicht wiederstehen.
Auch hatte ich zwei kleine Cockerwelpen, Esme und Elmo, die ich hegen und pflegen musste und somit nicht ganz soviel Zeit. Mittlerweile sind beide ausgezogen und es ist wieder ruhig bei uns zu Hause.
Am Sonntag hat es mich dann erwischt das Wetter war nicht so besonders und irgendwie bin ich dann auf das Filzen gestossen im WWW ich habe dann den Nachmittag damit verbracht einen Stein zu umfilzen.
Es ist wie ein Virus, der Virus Wolle er ist so vielseitig.

Sonntag, 9. August 2009

versponnen und verzwirnt

so nun habe ich es versponnen und verzwirnt und es ist 139,5m lang und wiegt jetzt 96g es waren mal 102g. Es ist sehr weich und fühlt sich klasse an.

Dann habe ich noch was fertig gestellt von unsrem Färbewochenende das obere ist Zwiebelkontaktfärbung mit Kupfercent und das untere ist Brennesselkontaktfärbung im Kupferkessel gefärbt ist ein schönes sattes Olivgrün einfach klasse.

Samstag, 8. August 2009

Shetlandwolle

Heute hat mir jemand eine Tüte voll Shetlandwolle gemischt mit Tussah Seide geschenkt und eigentlich wollte ich ja ganz andere Wolle verspinnen doch diese Tüte voll lässt mich nicht ruhen somit wird sie heute Abend versponnen.

Lieben dank an Erika

Mittwoch, 15. Juli 2009

Stricken bei IKEA

vor ca 2 Wochen habe ich mich bei Ravelry angemeldet und die Gruppe "knitting Owl" welche aus dem Raum OWL kommt bei IKEA in Bielefeld getroffen. Es wurde gestrickt, gefachsimpelt und auch gefrühstückt. Zu guter letzt, man musste ja irgendwie aus dem Laden rauskommen hat Frau auf dem Weg zum Ausgang noch einiges gekauft so oft komme ich ja nicht nach IKEA. Habe aber von den "knitting Owl`s" gehört das sich sich dort jeden Dienstag treffen meinem Mann schwant nichts gutes.
Unter anderem habe ich dort auch zum ersten mal den Zauberball gesehen in verschiedenen Farben und habe mir heute auch gleich was bestellt in den Farben Cranberries, einfach himmlisch sah die Farbe aus. Naja bestellt hatte ich ja schon habe nur noch mal meine Bestellung aufgestockt sie war zum Glück noch nicht unterwegs. Nun bin ich mal gespannt wann der Zauberball bei mir reinschneit.

Sonntag, 12. Juli 2009

Glückbringer-Susibären

heute habe ich mal wieder die Glasschmiede besucht und einen Link zu Susibären gefunden und siehe da sie feiert 1 jähriges Blogjubiläum. Dazu verlost sie einen ihrer Bären und ich habe gleich noch schnell daran teilgenommen. Solltet ihr auch einen ihrer Bären gewinnen wollen dann eilt schnell zu ihr und tragt euch dort ein.
Hier zeige ich euch mal einen meiner Bären den ich schon seid meiner Kindeheit habe, leider ist er schon etwas pörös geworden und einen Freund neben sich zu haben wäre die Krönung für ihn.

Pausiert

ach es ist schon so lange her das ich hier reingeschrieben habe aber es ist ziemlich viel passiert bei uns und es hier zu erzählen würde jetzt den Rahmen sprengen. Als ich nun den letzten Post ansah habe ich mir das Tuch wieder vorgenommen und stricke jetzt den Rand. Diese Lace Tücher machen einfach süchtig ich habe gestern schon geschaut welches ich wohl als nächstes stricke und mir die Wolle schon aus dem Netzt bestellt.
Jetzt heißt es ranhalten denn die neue Wolle ist schon unterwegs.

Mittwoch, 18. März 2009

neue Arbeiten

hier will ich mal zeigen was ich in den letzten Tagen so alles gemacht habe. Es sind ein paar Auftragssocken fertig geworden in ganz leckeren Farben die Farbe kommt leider nicht so gut raus auf dem Bild. Dann habe ich noch ein paar Oster Backförmchen bearbeitet und ich habe ein neues Lace Tuch angefangen aus dem Buch `Victorian Lace Today`von Seite 131. Dann haben wir ja wieder gute Laune Wetter hier in OWL die Sonne scheint und ich werde mir gleich meine Hunde schnappen und ein paar Runden mit ihnen gehen.


Sonntag, 15. März 2009

Flieder

irgendwie ist mir heute nach einer anderen Farbe für meinen Blog, Flieder ist die Farbe die mir gerade so in den Sinn kommt und es ist auch eine meiner Lieblingsfarben.
Nur die Schrift ja die muss ich noch umgestalten aber manchmal ist es garnicht so einfach in dem HTML Text änderungen vorzu nehmen wenn man nicht genau weiß was man da so macht.
Der heutige Tag verspricht auch nicht besonders schön zu werden bei uns regnet es in OWL da mag man garnicht vor die Tür gehen gestern war es so schön da hat man schon was im Garten getan aber Regenwetter hatten sie ja angesagt. Ich werde dann mal meine Auftragssocken fertigstellen die haben auch so schöne erfrischende Farben.

Freitag, 13. März 2009

Osterfiguren




heute hat es mich mal gepackt und ich habe mir ein paar Oster Backformen gekauft. Zu Hause angekommen habe ich meine mit Ostereierfarben gefärbte Wolle rausgekramt und angefangen zu Filzen. Wola es geht ziemlich schnell und gefällt mir so gut und wie ihr sehen könnt habe ich noch genug gefärbte Wolle für mehr.


fertige Arbeiten






jetzt erst habe ich ein Bild von meinem Schal gemacht irgendwie bin ich zuvor nicht dazu gekommen. Er wurde auch schon getragen und hätte doch etwas länger sein können fürs nächste mal weiß ich dann bescheid ich werde ihn bestimmt noch einmal stricken.


So nun habe ich mein neues Spinnrad auch in Beschlag genommen und es mal richtig ausprobiert. Fürs Spinnen werde ich wohl weiterhin mein Ashford Traditional benutzen wenn man diese Räder einmal hat ist man halt verwöhnt, doch fürs zwirnen ist dieses Rad einfach super. Es hat halt die größeren Spulen wo eine menge drauf passt und so hat jedes Rad seine Bestimmung.

Sonntag, 1. März 2009

neues Herdentier





Heute waren wir auf einen Flohmarkt der uns von einer Freundin empfohlen wurde und wir waren froh dort gewesen zu sein.
Auf diesem Flohmarkt stand ein Spinnrad zum Verkauf welches meinem Mann gleich ins Auge fiel, da ich aber dort war um einen Wollwickler zu suchen interessierte es mich nicht und vom ersten Blick fehlten an ihm auch so einiges. Da mein Mann nicht locker lies fragte ich die Frau wo denn der rest des Rades sei und sie zeigte uns eine Aldi Tüte und wir kramten darin. Es schien alles da zu sein aber ich war ja gekommen um etwas anderes zu suchen und obwohl der Preis fast geschenkt war dankte ich ab und ging weiter. Mein Mann lies aber nicht locker und als ich dann zwei Gänge weiter war und er mich immer noch nervte mit dem Rad gab ich ihm Geld und sagte wenn du es dafür bekommst dann nimm es mit ansonsten lass es hier. Wir gingen somit zurück zur Frau und das Rad wechselte den Besitzer. Zuhause packten wir es aus und sahen das es ein Rens + Smits Rad laut Broschüre ist. Die Aufbauanleitung sagt jedoch es ist ein Saksen welches soweit ich weis ein Delft Rad ist. Ich kenne diese Marke nicht und was soll ich euch sagen es ist nagelneu. Mein Mann baute es zusammen und musste sogar noch die Haken an den Spinnflügel schrauben. Es ist kein Schafshaar an den Spulen oder irgendwo am Rad. Tja ich werde es heute Abend mal anspinnen und schauen wie es sich spinnen lässt habe ansonsten nur mit Ashford bekanntschaft gemacht. Eines gefällt mir auf anhieb und das sind die fantastischen großen Spulen. Wenn ich mir da die Spulen vom Traditional anschaue ist das ein Klecks was da drauf passt. So hier mal ein paar Bilder von meinem neuen Herdenzuwachs.
Eine Frage an euch, ist es ein Delft Saksen oder ein Rens + Smits?

Samstag, 21. Februar 2009

Victorian Lace Today


ich bin gerade dabei meinen ersten Lace Scarf aus dem Buch Victorian Lace Today zu stricken und es ist so ein tolles Muster man mag es garnicht aus der Hand legen, aber seht selbst

Dienstag, 17. Februar 2009

Seifenprojekt


so nun hab auch ich es getan und einen Blog bei Blooger angelegt um all das zu zeigen was ich so in meiner Freizeit herstelle.

Außer Stricken, Spinnen und Weben habe ich jetzt noch das herstellen von Seifen für mich entdeckt. Nunja ich habe erst eine Seife probiert aber es schreit schon danach eine weitere herzustellen.