Sylvia`s Bridal Sampler

Montag, 30. November 2009

1. Advent 2009

Wir waren an diesem Wochenende sehr fleissig. Es wurden Weihnachtskekse gebacken die Krippe wurde aufgebaut und ich habe etwas gefilzt. Eine Handarbeitstasche ist entstanden meine erste und es wird auch nicht die letzte sein. Ich glaube das Filzfieber hat mich jetzt erwischt. Zudem war ich noch auf einer Spinnvorführung und habe somit auch noch einen Strang Wolle gesponnen. Somit habe ich fast alle Stunden an diesem Wochenende voll ausgenutzt.

Freitag, 27. November 2009

Gertie Maus



Heute brachte man mir Esme Rufname "Gertie" wieder eine Hündin aus unserem letzten Wurf. Sie ist nun 14 Wochen alt und sucht einen neuen Wirkungskreis. Die Frau war wohl total überfordert mit ihr. Tja es ist nicht immer ein Zuckerschlecken so einen kleinen Welpen zu erziehen, dann muss er auch noch 3 mal täglich raus zum Gassi gehen und spielen will sie auch. Tja so ein kleiner Welpe benötigt viel Aufmerksamkeit und das hätte sie sich nicht so vorgestellt. Man kann den Leute halt nur vor den Kopf schauen. Vielleicht findet sie ja bald ein neues Zuhause.
Wer etwas mehr von Gertie sehen will der kann uns ja mal auf www.colemanspride.de besuchen.
Gertie ist übrigens ein Englischer Cockerspaniel in der Farbe Blauschimmel

Dienstag, 24. November 2009

Filzversuche aus Alpaka

Da ich ja derzeit das Filzen ausprobiere habe ich mal versucht ein Gefäß zu Filzen nach einer Anleitung aus dem Internet. Ich hatte noch gewaschene und kadierte Alpakawolle da und habe es mal versucht. Es ist kuschelweich geworden mal schauen was ich damit mache.


Freitag, 13. November 2009

Besuch aus GB

heute ist meine Schwiegermutter zu Besuch gekommen und hat mir was besonderes mitgebracht. Im Gepäck hatte sie ein paar Strickzeitschriften und unsere Lieblingskekse. Aber die Zeitschriften sind mal was ganz anderes, seht ihr die Mega großen Stricknadeln in größe 12, die gab es zu der Zeitschrift dazu. Es sind viele schöne Sachen drin und ich weiß garnicht womit ich anfangen soll.


Knit Today

Yarn forward

Let`s knit

Sonntag, 8. November 2009

zuende gestrickt

habe ich die Mütze und den Schal aus dem Sonderheft der Sabrina "Mützen". Es ist übrigens meine erste selbst gestrickte Mütze mit meinem neuen Stricknadelset "Knit Pro" herrliche Nadeln. Warum habe ich nur solange gewartet die zu kaufen.

Dann habe ich nochmal mein Stuhlkissen fotografiert jetzt wo es trocken ist. Bei Tageslicht sieht es viel besser aus.

Samstag, 7. November 2009

ich habe es getan

Mein erstes Stuhlkissen ist fertig es liegt im Moment noch auf der Leine zum trocknen. Wennes fertig ist werde ich es draußen nochmal ablichten dann sieht man die Farben auch besser.
meine Freundin hat ihre erste Tasche gefilzt auch sehr schön geworden.
Dieses Kissen hat unsere Kursleiterin gemacht ich habe mir noch etwas Wolle mitgenommen und werde versuchen es nachzuarbeiten.

Freitag, 6. November 2009

heute wird gefilzt

eine Woche lies mich das filzen nicht mehr los und ich habe nach einem Filzkurs hier bei uns gesucht und durch zufall bin ich auf einen Shop in DAWANDA gestossen welche Betreiberin hier in der Nähe wohnt. Sie verwies mich auf jemand anderen und als ich am Mittwoch mit ihr sprach bot sie mir an heute einen Filzkurs zu machen wenn ich 4 Personen zusammen bekommen könnte. Nun ich habe mein möglichstes getan und habe eine Freundin von mir gefunden den anderen war es leider zu kurzfristig. Aber das tolle ist der Kurs wird trotzdem stattfinden da sie gemerkt hatt das wir einfach nur Wollverrückt sind und um 9Uhr geht es los. Ich werde euch später davon berichten.

Donnerstag, 5. November 2009

der Stein

hier mal ein Bild von meinem ersten richtigen Versuch etwas nass zu filzen es wird bestimmt nicht mein letzter Versuch sein.

Mittwoch, 4. November 2009

wie die Zeit vergeht

Ach herje es ist wiedermal lange her das ich einen Eintrag geschrieben habe aber ich war so busy mit dem Stricken das ich irgendwie nicht zum bloggen gekommen bin. Von diesem Baktus habe ich der Anzahl 6 gestrickt immer wieder habe ich neues meliertes Garn im Strickgeschäft gesehen und ich konnte dem Baktus Virus nicht wiederstehen.
Auch hatte ich zwei kleine Cockerwelpen, Esme und Elmo, die ich hegen und pflegen musste und somit nicht ganz soviel Zeit. Mittlerweile sind beide ausgezogen und es ist wieder ruhig bei uns zu Hause.
Am Sonntag hat es mich dann erwischt das Wetter war nicht so besonders und irgendwie bin ich dann auf das Filzen gestossen im WWW ich habe dann den Nachmittag damit verbracht einen Stein zu umfilzen.
Es ist wie ein Virus, der Virus Wolle er ist so vielseitig.